Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.
 

Remy Martin 1738 Accord Royal

Louis_XIII_Remy__51432fc8aa8ea.jpg
Remy Martin 1738 Accord Royal mit 0,7 Liter und 40 % Vol.
Preis:
106,50 CHF
MwSt.-Betrag: 7,90 CHF
2-3d.gif
Beschreibung

Der Remy Martin 1738 Accord Royal ist ein königlicher Cognac aus Frankreich. Das Cognac Haus Remy Martin beschreibt ihn selbst als "rich, rounded, royal". Mit dieser Beschreibung verneigt man sich vor dem französischen König, der diesen Cognac einst auszeichnete. Abgefüllt wurde der Remy Martin Cognac Accord Royal in der 700 ml Flasche. Die Trinkstärke wurde auf, für Cognac klassische, 40 % Vol. eingestellt. Bei Remy Martin ist man besonders stolz auf diesen Cognac. Zwar hat man hier auf die Altersangabe verzichtet, aber geschmacklich finden sich sehr alte Noten im Cognac Blend. Der Remy Martin 1738 Royal Accord soll einen neuen Standard setzen.

Wie schmeckt der Royal Accord von Remy Martin?

Gelagert wurde der Connoisseur's Choice Cognac in getoasteten Eichenfässern. So entfalteten sich Aromen und Geschmacksnoten zu einer herrlichen Verbindung aus sanften und weinigen Aspekten. Am Gaumen wirkt der Remy Martin 1738 Accord Royal sehr gut ausbalanciert und trägt die typischen Charakterzüge der Cognac Region. Wenn Sie einen hochqualitativen Cocktail mischen möchten, dann sollten Sie in Richtung Zitrusaromen gehen. Der Accord Royal funktioniert laut Remy Martin nämlich am besten mit fruchtigen Cocktails, die leicht säuerlich erscheinen. Wir empfehlen diesen teuren Cognac nur pur zu genießen oder maximal mit einem Eiswürfel, denn für Cocktails ist er schlicht zu teuer.

Vincent Leroy Design des Remy Martin Accord Royal

Das Haus Remy Martin steht für edles Design und neue Ideen. Der Künstler Vincent Leroy hat für die Cognac Manufaktur ein Verpackungsdesign geliefert, das einfach nur schön ist. Der "Red Ripples Cognac" hat sich seinen Spitznamen bei den Wellen auf der Verpackung angelehnt. Leroy zeigt damit den Einfluss und die Energie eines einzelnen Tropfens auf ein großes Ganzes. Seine Intention war es die kinetische Energie einzufangen, die ein Tropfen sehr alten Cognacs auf einen jüngeren Cognac haben kann.
Remy Martin 1738 Royal Accord Cognac im Test
Farbe:

Nase:
Großzügig mit Pflaumen und Feigenmarmelade. Rund und intensiv mit Eichennoten, die duch Toffee und getoastetes Brot komplementiert werden.
Gaumen:
Sanft und süßlich mit Butterscotch und Gewürzen, sowie einer dunklen Schokoladennote.
Abgang:
Rund und mit herrlichen Noten der getoasteten French Oak Casks.